Byzanz

Übersicht

Das Byzantinische Reich bestand mehr als 1.000 Jahre und hatte sein Zentrum in der legendären Stadt Konstantinopel, die ursprünglich vom mächtigen Römischen Reich als Machtsitz im Osten aufgebaut worden war. Als Förderer kulturellen Wachstums im östlichen Mittelmeer ermöglichte sein Reichtum berühmte Meisterwerke in den Bereichen Architektur, Wissenschaft und Musik. Das Byzantinische Reich sollte zum Nachfolger des Römischen Reichs und zu einem der einflussreichsten Reiche auf der Weltbühne werden.


Spezialfähigkeite

Byzanz kann beim Gründen einer Religion einen zusätzlichen Glaubenssatz wählen.

  • Staatsoberhaupt

    Theodora

  • Einzigartige Eigenschaft

    Patriarchat Von Konstantinopel

  • Spezialeinheit

    Kataphrakt

  • Spezialeinheit

    Dromone